de | fr
de | fr
Mit M&S¦Pension sind auch Ihre Stiftungsräte jederzeit auf dem aktuellen Stand

Mit InfoPortal können Informationen (Dokumente, Mitteilungen und Termine) zentral abgelegt werden. Die Stakeholder werden über neue Informationen via Push Mails orientiert, können aber diese Informationen jederzeit auch nachträglich im InfoPortal abfragen.

Der Kern von InfoPortal besteht aus einer intelligenten Strukturierung von Themen und Stakeholdern sowie der Zuweisung von Leserechten. Öffentliche Themen können von den Stakeholdern selbständig abonniert werden.

Vorteile von InfoPortal sind:

  • Die Verteilung von Informationen ist sehr einfach, weil diese nur einem Thema (Bsp.: «Stiftungsrat») zugordnet werden müssen. Der eigentliche Versand erfolgt dann automatisch.
  • Die Empfänger (Stakeholder) werden sofort orientiert, können die Informationen aber auch später abfragen und müssen so keine private Ablage führen.
  • Dank Zweifach-Authentisierung und SSL-Verschlüsselung sind alle Informationen jederzeit geschützt!


Das meint Urs Schneider, Geschäftsleiter der PROMEA Sozialversicherungen:

«Die elektronische Verteilung von vertraulichen Dokumenten an die Stiftungsräte muss sicher und einfach sein! Anfängliche Verfahren mit E-Mail und gängigen elektronischen Publikationsmitteln waren vor allem für die Empfänger zu kompliziert. Das InfoPortal von M&S erfüllt unsere Erwartungen vollumfänglich; es ist sicher und für die Anwender einfach in der Handhabung. Unsere Stiftungsräte sind mit dieser Lösung sehr zufrieden!»


Weitere Infos zu diesem Thema: "Schweizer Personalvorsorge" aus dem Jahr 2016