Mit M&S¦Pension offerieren Sie sicher und effizient!


Mit dem neuen, integrierten Offertsystem von M&S¦Pension reduzieren Sammeleinrichtungen ihre Risiken und steigern die Effizienz ihres Akquisitionsprozesses. Die Lösung kann für neue Kunden sowie Planänderungen oder Umverkäufen bei Bestandeskunden eingesetzt werden. Merkmale der Lösung sind:



Nahtlose Integration in die Basislösung M&S¦Pension. So profitieren sie z.B. von einer stringenten Terminüberwachung sowie umfassenden Möglichkeiten der Prozessautomation, insbesondere im Kontext von Brokerportalen. Akzeptierte Offerten können auf Knopfdruck produktiv gesetzt werden.


 

Integriertes Underwriting: Es können spezifische Underwriting-Richtlinien definiert werden, welche während der Erstellung der Offerte laufend überprüft werden. Wird z.B. nach der Erfassung der Personendaten das definierte maximale Durchschnittsalter überschritten, so wird die weitere Erfassung unterbunden und/oder der Prozess wird einem Kontrollgremium vorgelegt, welches (unter Umständen) eine Ausnahmeregelung erlassen kann. So haben Sie ihre Risiken im Griff!




Schnittstellen: Das Offertsystem hat Schnittstellen zu Brokerplattformen. Auch können Bestandeslisten von Excel-Dateien importiert werden.